Bericht vom Senioren- und Sozialgenossenschaftskongress: „Gelebte Solidarität und Innovation“


Dr. Wolfgang Stodieck, Vorstandsmitglied von EFI Bayern e.V., hat den Kongress besucht und berichtet:

Am 26. Oktober 2016 hatte das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration zu einem Kongress zum Thema Seniorengenossenschaften nach Nürnberg eingeladen. Dieser Kongress fand im Rahmen der diesjährigen Consozialmesse statt und bot neben einem Grundsatzreferat von Loring Sittler, Seniorenconsultant beim Generali Zukunftsfond zum Thema: „Neue Nachbarschaft als verbindliches Miteinander in Genossenschaften“ drei interessante Beispiele solcher Genossenschaften.

Seinen kompletten Bericht kann man hier nachlesen.
Umfangreihces Material zum Thema wird auf der Webseite des Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration bereitgestellt.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar